Galerie
Per Mausklick auf das Bild Galerie schliessen
zurück weiter

Turniere

Wer längere Zeit mit seinem Gespann unterwegs ist, wird sich vielleicht irgendwann in einem Wettbewerb mit anderen Fahrern messen wollen.

Auch wenn meine aktive Turnierzeit schon einige Zeit zurückliegt, helfe ich Ihnen gerne dabei. Die Ausbildung ist im Grunde genau darauf ausgerichtet, denn geprüft wird auf Turnieren nicht zuletzt die Gebrauchsfähigkeit des Gespanns.

Sie können quasi nahtlos vom Freizeitfahrer zum Turnierfahrer wechseln, wenn Sie den Aufwand nicht scheuen.